Schulpsychologin

Kathrin Steinberger

Staatliche Schulpsychologin

Themenbereiche:
  • Schwierigkeiten im Lern- und Arbeitsverhalten
  • Motivations- und Konzentrationsprobleme
  • Verdacht auf Lese-Rechtschreib-Störung
  • schulbezogene Ängste
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Krisensituationen oder kritische Lebensereignisse (z. B. Selbstverletzendes Verhalten, Essstörung, Mobbing, ...)
  • Konflikten mit Mitschülern oder Lehrern
  • Fragen zur Inklusion
  • weitere Schwierigkeiten, die mit der Schule in Zusammenhang stehen

Das Angebot ist kostenlos, freiwillig
und streng vertraulich.

 
Abklärung einer Lese-Rechtschreib-Störung

Um abzuklären, ob bei Ihrem Kind eine Lese- und/oder Rechtschreib-Störung vorliegt, nehmen Sie bitte telefonisch oder per Mail Kontakt auf und wir besprechen das weitere Vorgehen.

Zur Überprüfung sind vorab folgende Unterlagen nötig:

  • Elternfragebogen (s. Downloadbereich unten)
  • alle Jahreszeugnisse Ihres Kindes seit der letzten Überprüfung (beim Übertritt an die Realschule: alle Zeugnisse aus der Grundschule)
  • Fachärztliches Gutachten insbesondere vorherige Testwerte (falls vorhanden)
  • Schulpsychologische Bescheinigung (falls vorhanden)
  • Aussagekräftige Schriftprobe (z. B. Deutsch-, Englischschulaufgabe/ Hefteintrag in Kopie; falls vorhanden)

Bitte schicken Sie die Unterlagen in Kopie an die Stefan-Krumenauer-Realschule Eggenfelden
(z. Hd. Kathrin Steinberger).

Kontakt

Telefonsprechstunden:

Montag, 09:30 - 10:30 Uhr

Freitag, 10:30 - 11:20 Uhr

 

Telefon: 08721 9653–220 (RS Eggenfelden)

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Info- und Downloadbereich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.