Schüleraustausch mit Frankreich

im Ort Saint-Julien-en-Genevois

 

 

32 Schüler und Schülerinnen der Klassen 9 e und 9 h, begleitet von ihren Französischlehrerinnen Frau Weichselgartner und Frau Tillack, verbrachten die Woche vom 9. bis zum 16. Januar bei ihren Gastfamilien in dem kleinen französischen Städtchen Saint-Julien-en-Genevois in der Nähe von Genf. Dieses Jahr ist es nun bereits das dritte Mal, dass die Realschule Vilsbiburg den Schüleraustausch mit dem Collège Arthur Rimbaud in Saint-Julien anbieten kann.

Großer Dank geht an die Bruckmeier Stiftung und das DFJW (Deutsch-französisches Jugendwerk), die uns finanziell unterstützt haben und es deshalb allen Französischlernenden möglich war, diesen unvergesslichen Austausch mitzuerleben.

Nathalie Trojan und Laura Maier, 9 e

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok