Technik Rallye

der 6. Klassen in Werken

 

 

Schüler der 6. Jahrgangsstufe hatten Ende Januar die Möglichkeit, ihr Geschick und Wissen bei der diesjährigen Technik-Rallye unter Beweis zu stellen. In den Werkräumen der Realschule Vilsbiburg warteten insgesamt 7 Stationen darauf, von unseren jungen technikbegeisterten Schülerinnen und Schülern, entdeckt zu werden. Dort lernten die Kinder unter anderem den fachgerechten Umgang mit verschiedenen Holzsägen kennen, verbesserten ihre Fähigkeiten im räumlichen Denken, knobelten mit den bekannten Streichholzspielen und finden ab jetzt immer den passenden Bit für die jeweilige Holzschraube. Des Weiteren bauten sie aus den Einzelteilen des berühmten Tangram-Spiels die verschiedensten Figuren nach. Als letzte Station mussten die jungen Forscher den sog. Somawürfel aus seinen Einzelteilen wieder zusammenfügen und weitere räumliche Figuren damit bauen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok