Bund Naturschutz an der Realschule Vilsbiburg

Dank und Spendenübergabe

 

Am 27. November besuchte Frau Englbrecht vom Bund Naturschutz die Staatliche Realschule Vilsbiburg, um sich bei den fleißigsten Sammlern bei der Straßensammlung im letzten Schuljahr mit einem Bäumchen zu bedanken. Fast 5500 € hatten die Schülerinnen und Schüler im Frühjahr gesammelt.

Zunächst begrüßte sie Direktor Klaus Herdl und Dagmar Hufnagl, die Biologielehrerin, welche die Sammelkation in der Realschule organisiert hatte, und bedankte sich bei ihnen für die Unterstützung. Die letztjährigen Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen hatten bereits im Sommer einen Gutschein für ein Bäumchen erhalten und konnten zwischen Apfel- und Birnbäumen, Johannisbeere und Schmetterlingsflieder wählen. Frau Englbrecht erklärte, dass sie die Bäumchen selbst deswegen erst jetzt erhalten, weil sie im Herbst gepflanzt werden. Mit einigen guten Tipps für ein gutes Gelingen beim Aufziehen der Bäume wurden diese an die Schüler verteilt.

Nach dem anschließenden Gruppenfoto bat Herr Herdl Frau Englbrecht in die Aula. Dort warteten die Klassensprecher der 8. Klassen zusammen mit Herrn Rösch und Frau Horndasch. Die beiden Sportlehrer hatten letztes Schuljahr für die 7. Klassen am SMV-Fest einen Spendenlauf ins Leben gerufen und bei der Überlegung, an wen die Spenden gehen sollten, fiel die Wahl der Umweltschule auf den Bund Naturschutz. Herr Herdl führte an, dass die Realschule Vilsbiburg gerade erst am vergangenen Montag durch den bayerischen Staatsminister für Umwelt- und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, wieder als Umweltschule ausgezeichnet wurde.

Frau Englbrecht bedankte sich sehr herzlich für die Spende über 500 € und freute sich darüber, dass nun von diesem Geld eine 120 Meter lange, doppelreihige Hecke als Lebensraum für Schmetterlinge, Wildbienen und Vögel finanziert werden kann. Abschließend betonte sie nochmal ihre Begeisterung und sprach den Schülern großen Dank für ihren Einsatz für die Natur aus.

Kerstin Spieß

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.